Über uns

Was ist das NetzWERK?
Das NetzWERK Migration & Integration für ein besseres Zusammenleben in Ahrensburg ist ein nichtinstitutionelles Diskussions- und Aktionsforum deutscher und nichtdeutscher Bürgerinnen/Bürger, Organisationen, Arbeitskreise und sonstiger – auch privater – Initiativen, die darauf ausgerichtet sind, die Interkulturalität Ahrensburgs in der Öffentlichkeit zu vertreten, sowie die gesellschaftliche ethnische und kulturelle Integration aller hier lebenden Menschen unter Berücksichtigung der Verschiedenheit ethnischer, kultureller und sozialer Lebenshintergründe zu fördern. Die Grundlage für die Arbeit des Netzwerkes bildet die UN-Charta über die Menschenrechte. Das NetzWERK agiert überparteilich, konfessionell nicht gebunden und es verfolgt keine eigenen wirtschaftlichen Interessen.

Die ausführliche Darstellung unserer Ziele und Aufgaben in der Fassung vom 27.9.2016.