Aktuell

Veranstaltungshinweis:
Autonomiebestrebungen europäischer Regionen – Grenzen in Europa- und Völkerrecht

am 18.12.2018 um 20:00 Uhr, Gemeindesaal der Schlosskirche, Am Alten Markt 9, Ahrensburg
Vortrag von Prof. Dr. Florian Becker, Institut für Öffentliches Wirtschaftsrecht; Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Christian-Albrechts-Universität Kiel
Im Jahr 2014 haben nicht nur die Bürger Schottlands in einem Referendum über eine mögliche Unabhänigigkeit ihres Landes vom Vereinigten Königreich abgestimmt – auch in Katalonien und Veneto haben die Bürger in inoffiziellen Abstimmungen ihrem Wunsch nach mehr Unabhängigkeit ihrer Region Ausdruck verliehen. <weiter>


Fernsehtipp: als Ergänzung zu unserem letzten Gesprächsabend über die Erklärung der Menschenrechte – ein Hinweis auf den Film „Unantastbar – Der Kampf für Menschenrechte
In der arte-Mediathek unter
https://www.arte.tv/de/videos/082250-000-A/unantastbar-der-kampf-fuer-menschenrechte/
und am 4. Dezember, 20.15 Uhr im ZDF.


Achtung: Interessante neue Links auf unserer Links/Download-Seite zum UN-Migrationspakt, allgemein zur Migration und zur Stärkung geflüchteter Frauen in Deutschland.


Ein Link zur „Berliner Erklärung der Vielen“ .
Der Verein Die Vielen e.V., der von namhaften Kulturschaffenden und ihren Vertreter*innen und Beschützer*innen gegründet wurde, ruft zur bundesweiten Kampagne gegen rechtsextreme Einflussnahme auf Politik und Kultur auf. Dafür sollen sich möglichst viele Kulturinstitutionen der Erklärung der Vielen anschließen und ihr Bewusstsein gegen Rechtsnationalismus zeigen.


Zum Abschluss des Interkulturellen Herbst Ahrensburg 2018 gibt es noch ein festliches „WEIHNACHTEN / NOËL à table„.
Internationale kulinarische Begegnung.
Jeder bringt etwas mit, alle teilen
Kulturzentrum Marstall an der langen Tafel, Lübecker Straße 8, Sonntag, 9.12.2018 18 Uhr